Sa, 25. Mai 2024, 10:00 h - 16:00 h Workshop – Zivilcourage!
So, 26. Mai 2024, 17:00 h - ZEITklang Vive la Revolution?!
Sa, 15. Jun 2024, 20:00 h - Ben Cruchley – Konzert mit Klavier und Violine
Fr, 28. Jun 2024, 19:00 h - 23:00 h 48 Stunden Neukölln: Stillen
Sa, 29. Jun 2024, 19:00 h - 23:00 h 48 Stunden Neukölln: Stillen
So, 30. Jun 2024, 14:00 h - 17:00 h 48 Stunden Neukölln: Stillen

Alle Veranstaltungen
So, 26. Mai 2024, 17:00 h - ZEITklang Vive la Revolution?!
So, 02. Jun 2024, 17:00 h - Abendgottesdienst
So, 09. Jun 2024, 14:00 h - Abschiedsgottesdienst Martina Weber
So, 16. Jun 2024 Digitaler Gottesdienst
So, 16. Jun 2024, 11:00 h - »Keks und Gebet«
So, 30. Jun 2024, 17:00 h - ZEITklang Summerbreeze
Alle Gottesdienste

Anfahrt

Digitaler Gottesdienst 18.2.2024

Liebe ist krasser
Herzliche Einladung zum Digitalen Gottesdienst am 1. Sonntag der Passionszeit - Invocavit!
Unter der Überschrift: Liebe ist krasser lasst euch einladen, diesen Digitalen Gottesdienst mit uns zu feiern.
Pfarrerin Martina Weber

Digitaler Gottesdienst 18.2.2024

Liebe ist krasser
Herzliche Einladung zum Digitalen Gottesdienst am 1. Sonntag der Passionszeit - Invocavit!
Unter der Überschrift: Liebe ist krasser lasst euch einladen, diesen Digitalen Gottesdienst mit uns zu feiern.
Pfarrerin Martina Weber

Lied: EG 266: Der Tag, mein Gott, ist nun vergangen

Text: Gerhard Valentin/Melodie: Clement Cotterill Scholefield

  1. Der Tag, mein Gott, ist nun vergangen und wird vom Dunkel überweht.
    Am Morgen hast du Lob empfangen, zu dir steigt unser Nachtgebet.
  2. Die Erde rollt dem Tag entgegen; wir ruhen aus in dieser Nacht
    und danken dir, wenn wir uns legen, dass deine Kirche immer wacht.
  3. Denn unermüdlich, wie der Schimmer des Morgens um die Erde geht,
    ist immer ein Gebet und immer ein Loblied wach, das vor dir steht.
  4. Die Sonne, die uns sinkt, bringt drüben den Menschen überm Meer das Licht:
    und immer wird ein Mund sich üben, der Dank für deine Taten spricht.
  5. So sei es, Herr: die Reiche fallen, dein Thron allein wird nicht zerstört;
    dein Reich besteht und wächst, bis allen dein großer, neuer Tag gehört.

Ubi Caritas

Ubi caritas
et amor
Ubi caritas
Deus ibi est

Korn, das in die Erde

Text: dt.: Jürgen Henkys, engl.:John Macleod Campbell Crum/Melodie: Frankreich 15. Jh

  1. Korn, das in die Erde, in den Tod versinkt,
    Keim, der aus dem Acker in den Morgen dringt –
    Liebe lebt auf, die längst erstorben schien:
    Liebe wächst wie Weizen, und ihr Halm ist grün.
  2. Über Gottes Liebe brach die Welt den Stab,
    wälzte ihren Felsen vor der Liebe Grab.
    Jesus ist tot. Wie sollte er noch fliehn?
    Liebe wächst wie Weizen, und ihr Halm ist grün.
  3. Im Gestein verloren Gottes Samenkorn,
    unser Herz gefangen in Gestrüpp und Dorn –
    hin ging die Nacht, der dritte Tag erschien:
    Liebe wächst wie Weizen, und ihr Halm ist grün.

Die Erde ist des Herrn

  1. Die Erde ist des Herrn.
    Geliehen ist der Stern, auf dem wir leben.
    Drum sei zum Dienst bereit, gestundet ist die Zeit,
    die uns gegeben.
  2. Gebrauche deine Kraft.
    Denn wer was Neues schafft, der lässt uns hoffen.
    Vertraue auf den Geist, der in die Zukunft weist.
    Gott hält sie offen.
  3. Geh auf den andern zu.
    Zum Ich gehört ein Du, um wir zu sagen.
    Leg deine Rüstung ab. Weil Gott uns Frieden gab,
    kannst du ihn wagen.

Veranstaltungen

Sa, 25. Mai 2024, 10:00 h - 16:00 h Workshop – Zivilcourage!
So, 26. Mai 2024, 17:00 h - ZEITklang Vive la Revolution?!
Sa, 15. Jun 2024, 20:00 h - Ben Cruchley – Konzert mit Klavier und Violine
Fr, 28. Jun 2024, 19:00 h - 23:00 h 48 Stunden Neukölln: Stillen
Sa, 29. Jun 2024, 19:00 h - 23:00 h 48 Stunden Neukölln: Stillen
So, 30. Jun 2024, 14:00 h - 17:00 h 48 Stunden Neukölln: Stillen

Gottesdienste

So, 26. Mai 2024, 17:00 h - ZEITklang Vive la Revolution?!
So, 02. Jun 2024, 17:00 h - Abendgottesdienst
So, 09. Jun 2024, 14:00 h - Abschiedsgottesdienst Martina Weber
So, 16. Jun 2024 Digitaler Gottesdienst
So, 16. Jun 2024, 11:00 h - »Keks und Gebet«
So, 30. Jun 2024, 17:00 h - ZEITklang Summerbreeze

Offene Kirche

Herzlich Willkommen in der KulturKirche nikodemus!
Montags bis freitags von 10-17 Uhr ist die Kirche zur stillen Einkehr, zum Gebet, zur Ausstellungsbesichtigung, zum Gespräch geöffnet.