Fr, 31. Jan 2020, 20:00 h - Mark Kagan-Trio
So, 09. Feb 2020, 17:00 h - ZeitKlang: Japanese Art Song
Sa, 15. Feb 2020, 20:00 h - Guitar Orchestra of Europe
So, 16. Feb 2020, 15:00 h - 18:00 h Kinderkultursonntag
Fr, 21. Feb 2020, 20:00 h - 22:00 h Kinder- und Babytrödel

Alle Veranstaltungen
So, 02. Feb 2020, 10:00 h - Gottesdienst mit Agapemahl
So, 09. Feb 2020, 17:00 h - ZEITklang Gottesdienst
So, 16. Feb 2020, 10:00 h - Gottesdienst
So, 23. Feb 2020, 17:00 h - Abendgottesdienst
Fr, 28. Feb 2020, 18:00 h - Taizéandacht in St. Christophorus
Alle Gottesdienste

Anfahrt

kita parkplatz
Foto: Katja Neppert

Haben oder Nicht-Haben

Die Nikodemus-Gemeinde und ihre Pfründe

von Katja Neppert

Jürgen Henschel sitzt seit Jahren im Gemeinderat der KulturKirche und kennt sich mit unseren Finanzen bestens aus. Ich befragte ihn zur finanziellen Situation unserer Gemeinde, denn es besteht die Möglichkeit, dass wir in naher Zukunft eine „Pfründe“ bekommen. Eine ‚Pfründe‘ ist eine Liegenschaft oder Immobilie, die einer Kirchengemeinde gehört und die Einnahmen bringt, die in den Haushalt der Gemeinde einfließen – das können z.B. Mieteinnahmen sein. Wie viele andere Gemeinden Nord-Neuköllns ist die Nikodemus-Gemeinde aber nur mit dem Nötigsten ausgestattet: Kirche und Kita. Die Instandhaltung der Gebäude kostet Geld, doch die Einnahmen aus der Kirchensteuer werden immer weniger.

Da kam die Idee auf, dass der Parkplatz der Kindertagesstätte kaum gebraucht wird - eigentlich eine kleine Fläche, doch heute attraktives wertvolles Land im Berliner Innenstadtbereich. Seit einiger Zeit sucht die Gemeinde jemanden, der das Gelände in Erbpacht mietet. Damit hätte die Gemeinde eine Pfründe! Aber: „Wir wollen dort keine teuren Eigentumswohnungen, sondern eher eine Nutzung, in der wir uns als Kirchengemeinde wiederfinden“, sagt Jürgen Henschel. Tatsächlich gibt es jemanden, der da Räume errichten will, die für Projektwerkstätten und weitere Kita-Plätze genutzt werden würden. „Ich bin guter Dinge, dass das klappt!“, meint Jürgen Henschel.

kindertroedel baer

Kinder- und Babytrödel am 21./22. Februar 2020

FREITAG, 21. FEBRUAR, 20-22 h
SAMSTAG, 22. FEBRUAR, 11-18 h

Kleidung für Kinder von 0 - 14 Jahre, Umstandsmode, Spielzeug, Zubehör rund ums Kind.
Es gibt selbstgemachte Leckereien und Getränke.

Der Erlös geht an die Willkommensklasse der Elbe-Grundschule.

Für den Kinder- und Babytrödel suchen wir Kleidung für Babys von 0 und Kindern bis 14 Jahre sowie Spielwaren, Bücher und jegliches Zubehör rund ums Kind.
Spenden nehmen wir zeitnah zum Termin gerne entgegen. Kleidung gerne nach Größen sortiert und beschriftet. 

Archiv-Zettelkasten

Schnee von gestern

Nikodemus Magazin Dezember 2019 - Februar 2020

Lassen Sie sich vom Magazintitel nicht täuschen! Es lohnt sich, über das Thema nach zu denken:  Wir leben in sich schnell verändernden Zeiten. Aber auch in Zeiten, in denen 60jährigen noch Bilder ihrer Jugendsünden vorgehalten sind, weil sie in digitalen Archiven taufrisch dokumentiert bleiben. Wir haben die Wahl zu entscheiden, an was wir festhalten und was wir als 'Schnee von gestern' lächelnd beiseite legen.

Sie können die aktuelle Ausgabe(ca.5,8 MB) hier herunterladen

Weiterlesen ...

Veranstaltungen

Fr, 31. Jan 2020, 20:00 h - Mark Kagan-Trio
So, 09. Feb 2020, 17:00 h - ZeitKlang: Japanese Art Song
Sa, 15. Feb 2020, 20:00 h - Guitar Orchestra of Europe
So, 16. Feb 2020, 15:00 h - 18:00 h Kinderkultursonntag
Fr, 21. Feb 2020, 20:00 h - 22:00 h Kinder- und Babytrödel

Gottesdienste

So, 02. Feb 2020, 10:00 h - Gottesdienst mit Agapemahl
So, 09. Feb 2020, 17:00 h - ZEITklang Gottesdienst
So, 16. Feb 2020, 10:00 h - Gottesdienst
So, 23. Feb 2020, 17:00 h - Abendgottesdienst
Fr, 28. Feb 2020, 18:00 h - Taizéandacht in St. Christophorus

kirchturm grafik

Mehr Informationen
zu unserem kulturellen Programm
finden Sie auf
art.kulturkirche-nikodemus.berlin

 

Anzeige: